Landwirtschaft
zur Selbstversorgung

der Garten

Die Kinder lernen nachhaltige Methoden für den Anbau und die Hühnerhaltung kennen. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie die Produktion so gesteigert werden kann, dass die eigene Ernte mehr als den Grundbedarf deckt. Dabei ist der richtige Einsatz von Samen und Düngemitteln und wie diese Pflanzen vor Schädlingen geschützt werden können.  Im Bananenanbau sehen wir eine große Chance; sie wachsen in dieser Region sehr gut und können ein angemessenes Einkommen einbringen.

Die Kinder und ihre Betreuer lernen auch alles über die Ernährung und Haltung von Hühnern. Ziel ist, mit dem Verkauf von Eiern Geld zu verdienen. Ein Teil des Ertrags kann verkauft und der Erlös in neue Samen investiert werden.